Gemeindereferent Thomas Wirth

 

Am 25.7.1961 wurde ich in Helmstedt geboren, wo ich die katholische Ludgeri-Grundschule und das Gymnasium Julianum besuchte. Ich war lange Jahre Pfadfinder in der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg. Aufgrund meiner hochgradigen Sehbehinderung ging ich nach der 10. Klasse an die Blindenstudienanstalt in Marburg, wo ich das Abitur ablegte. Danach studierte ich in Paderborn Religionspädagogik an der Katholischen Fachhochschule Nordrhein-Westfalen.

Mein Anerkennungsjahr machte ich in der St.-Bonifatius-Gemeinde in Wunstorf. Danach war ich von 1987 bis 1994 in der Pfarrgemeinde „Zu den hl. Engeln“ in Hannover-Kirchrode. 1994 wechselte ich in die Pfarrgemeinde „St. Antonius“ zu den Franziskanern in Hannover-Kleefeld.

Nach dem Weggang der Franziskaner kam der Kirchort „St. Antonius“ zur Pfarrei „St. Martin Hannover-Ost“. Ich blieb als Gemeindereferent in der Pfarrei. Seit 1987 bin ich auch Religionslehrer am Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover-Kirchrode. Meine Arbeitsfelder in der Pfarrei sind u. a. die Erstkommunionvorbereitung, Kinder- und Familiengottesdienste, die Begleitung der Kirchortteams und die Planung von Festen.

Ich bin verheiratet und wir haben zwei erwachsene Kinder.

Zu erreichen bin ich in meinem Büro in der Kirchröder Str. 12 A in Hannover-Kleefeld

Telelefon:  05 11 / 53 73 00 15

E-Mail: wirth(ät)kirche-mit-herz.de