Offener Bücherschrank in St. Antonius

In der St.-Antonius-Kirche gibt es ab sofort einen Offenen Bücherschrank. 

Was heißt das? Ein offener Bücherschrank bedeutet, dass die Besucher der Kirche sich aus diesem Bücherschrank ein oder mehrere Bücher kostenlos und ohne Formalitäten mitnehmen können. Es können auch eigene Bücher in den Bücherschrank eingestellt werden. Nicht alle Bücher sind dafür geeignet, es sollten bzw. können Bücher über "Gott und die Welt" sein. In regelmäßigen Abständen werden Ehrenamtliche der Gemeinde St. Antonius den Bestand sichten und gegebenenfalls ordnen. Wir hoffen, dass die Einrichtung eines Offenen Bücherschranks in St. Antonius helfen kann, dass sich möglichst viele Menschen durch den Austausch von Büchern in Verbindung setzen können mit anderen Menschen, die ebenfalls neugierig und interessiert sind an "Gott und der Welt".