Danke für die Erstkommunion 2020

Froh und dankbar bin ich, dass wireinen Weg gefunden haben, die wegen Corona nach Ostern ausgefallenen Erstkommunionfeiern an 3 Samstagen im September in der St. Antoniuskirche zu feiern.

Die Kommunionkinder saßen mit ihrer selbst gestalteten Kommunionkerze bei ihren Familie in einer schön geschmückten Kirche mit Orgel, Musikgruppe und Messdienern. Wir bedanken uns bei den Katecheten, bei Frau G. Wirth für den Kirchenschmuck, bei den Küstern, Ordnern, Messdieners, beim Organisten Ch. Simon und der Musikgruppe Kaleidoskop "&friends"!

Thomas Wirth